Webinar

Referentenentwurf des Gesetzes zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts

Allen Teilnehmern der 8. Tagung für Insolvenzrecht und Sanierung senden wir am 21.10.2020 die Login-Daten für das kostenfreie WEBINAR über die Mailadresse automatisch zu, mit denen sich die Teilnehmer zur Tagung angemeldet haben.
Sanierungsrechtsfortentwicklungsgesetz – SanInsFoG

22. Oktober 2020 | 15:00 Uhr


ZUGABE für alle Teilnehmer des 8. Thüringer Tages für Insolvenzrecht und Sanierung!

Für diejenigen, die nach dem 8. Thüringer Tag für Insolvenzrecht und Sanierung noch immer nicht genug haben, bieten wir in diesem Jahr noch eine brandaktuelle Zusatzveranstaltung - und das im Preis der Tagung inbegriffen - an!

Am 22. Oktober um 15.00 Uhr stellt Rechtsanwalt Prof. Dr. Volker Römermann, CSP, den Referentenentwurf des Gesetzes zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (Sanierungsrechtsfortentwicklungsgesetz – SanInsFoG) in einem WEBINAR vor.

Der Entwurf, der erst seit wenigen Tagen bekannt ist, bringt wohl schon zum 1. Januar 2021 unter anderem mit dem Gesetz über den Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen für Unternehmen (Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz – StaRUG) neue Verfahren, neue Funktionen, neue Instrumente mit dem Ziel, auch schon im Vorfeld des förmlichen Insolvenzverfahrens die Sanierung von Unternehmen durch geeignete Maßnahmen zu erleichtern. Außerdem werden neue Pflichten für Geschäftsleiter, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer eingeführt und auch die Vergütung wird neu geregelt: Durch eine Erhöhung der InsVV-Sätze, aber auch durch die Einführung eines Stundensatz-Systems für die vorgerichtliche Sanierung. Es gibt also jede Menge an Gründen, sich rechtzeitig mit dem zu beschäftigen, was in Kürze Gesetz sein wird!

Digitaler Download statt Handouts

Dieses Jahr wird es coronabedingt keine ausgedruckten Handouts vor Ort geben. Wir bitten alle Teilnehmer sich die Skripte und Präsentation der Redner selbst auszudrucken oder auf die eigenen mobilen Endgeräte zu laden.

Alle Teilnehmer erhalten am Montag, 12.10.2020, eine Mail mit dem Link zu den Downloads.

Neuer Veranstaltungsort

Aufgrund der aktuellen Situation und der notwendigen Rahmenbedingungen im Sinne eines Infektionsschutzkonzepts wird unser 8. Thüringer Tag für Insolvenzrecht und Sanierung im Parksaal des Steigerwaldstadions in Erfurt stattfinden.

Steigerwaldstadion - Parksaal
Mozartallee 3
99096 Erfurt

8. Thüringer Tag für Insolvenzrecht und Sanierung

✓ Vorträge
✓ Redner

✓ Workshops
✓ Podiumsdiskussion

Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht durch das COVInsAG wird nur zum Teil insolvenzbedrohte Unternehmen retten können. In jedem Fall werden diese und andere Unterstützungsmaßnahmen erhebliche Auswirkungen auf die Bearbeitung zukünftiger Insolvenzverfahren haben.

Der Thüringer Verein für Insolvenzrecht und Sanierung e.V. stellt sich den sich ändernden Herausforderungen in der Gesetzgebung und Rechtsprechung.

Am 14. Oktober 2020 gibt er Interessenten zur Praktikertagung die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion zu aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Insolvenzrecht und Sanierung.

Programm 2020

Vormittag

09:00 Uhr - 13:05 Uhr

09:00 - 09:20 | Großer Saal

Begrüßung

Dirk Götze Vorsitzender des Thüringer Verein für Insolvenzrecht und Sanierung e.V.
Dr. Cornelia Haase-Lerch Hauptgeschäftsführerin IHK Erfurt
Minister Dirk Adams Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz


09:20 - 10:50 | Großer Saal

Aktuelle Rechtsprechung des IX. Zivilsenats des BGH zum Insolvenzrecht

Prof. Dr. Godehard Kayser Vors. Richter a.D. IX. Zivilsenat am Bundesgerichtshof


10:50 - 11:05 | KAFFEEPAUSE

11:05 - 12:05 | Kleiner Saal

Workshop für Richter/innen, Rechtspfleger/innen, Insolvenzsachbearbeiter/innen): Zu aktuellen Themen im Insolvenzrecht

Prof. Ulrich Keller Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin


11:05 - 12:05 | Großer Saal

Aktuelle Entwicklungen zum Berufsrecht der Insolvenzverwalter

Prof. Dr. Martin Henssler Universität Köln


12:05 - 13:05 | Großer Saal

Aktuelle Praxisprobleme mit dem COVInsAG und seiner (teilweisen) Verlängerung

Prof. Dr. Volker Römermann Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

13:05 - 14:00 | MITTAGSPAUSE

Nachmittag

14:00 Uhr - 17:20 Uhr


14:00 - 15:00 | Großer Saal
Workshop I

Ausgewählte Themen im Regelverfahren von besonderer Aktualität (u.a. Gesetzensänderung zur Antragspflicht bei Zahlungsunfähigkeit/Überschuldung sowie zum SanInsFoG)

Bitte auch kostenfreies Zusatzwebinar am 22.10.2020 um 15:00 Uhr beachten
Moderation: Marcello Di Stefano - Fachanwalt für Insolvenzrecht (REINHARDT & KOLLEGEN)
Podium: Prof. Dr. Volker Römermann (Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH) und Erwin Gerster (Richter am Amtsgericht Dresden)

14:00 - 15:00 | Kleiner Saal
Workshop II

Aktuelles aus den Verfahren der natürlichen Personen/Verbraucher

Moderatoren: Dirk Götze - Fachanwalt für Insolvenzrecht, Steuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht (FRH Erfurt Rechtsanwälte - Fachanwälte) und Prof. Ulrich Keller Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin)

15:00 - 16:00 | Großer Saal

Publikumsdiskussion: Pragmatischer Umgang mit Schuldnerin im Insolvenzverfahren

Moderator: Jörg Eichner Richter am Amtsgericht Meiningen


16:00 - 16:20 | KAFFEEPAUSE

16:20 - 16:40 | Großer Saal

D & O - Versicherung …gibt es noch den Schutz bez. § 64 GmbHG/Massemehrung?

Jens Irmer MLP Finanzberatung SE (Berlin) Fachreferent für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

16:40 - 17:20 | Großer Saal

Aktuelles zum Vergütungsrecht

Prof. Ulrich Keller Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Referenten 2020

Prof. Dr. Godehard Kayser

Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof

IX. Zivilsenat am BGH

Marcello Di Stefano

Fachanwalt für Insolvenzrecht

REINHARDT & KOLLEGEN Erfurt

Prof. Dr. Volker Römermann

Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Gesellschaftsrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Römermann Insolvenzverwalter Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Hamburg

Jens Irmer

Fachreferent für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte

MLP Finanzberatung SE Berlin

Jörg Eichner

Richter am Amtsgericht Meiningen

Amtsgericht Meiningen

Prof. Ulrich Keller

Professur für Zwangsvollstreckungsrecht und Insolvenzrecht

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Fachbereich Rechtspflege

Prof. Dr. Martin Henssler

Universität zu Köln

Rechtswissenschaftliche Fakultät, Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht

Dirk Götze

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Fachanwalt für Steuerrecht

FRH Rechtsanwälte - Fachanwälte Erfurt

Anmeldung beendet 

Es sind keine Tickets für den 8. Thüringer Tag für Insolvenzrecht und Sanierung mehr verfügbar. Über die Teilnahme wird eine qualifizierte Bescheinigung zur Vorlage bei der Rechtsanwaltskammer über 6,5 Zeitstunden ausgestellt (§ 15 FAO)

Ticket(s)

8. Thüringer Tag für Insolvenzrecht und Sanierung

249,00 285,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikel: N/A Kategorie(n):
FAQ

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich direkt auf der Website an oder senden Sie Ihre Anmeldung unter Angabe der Veranstaltung mit Ort und Zeit an:

Thüringer Verein für Insolvenzrecht und Sanierung e.V.
Bahnhofstr. 3
99084 Erfurt
Fax: 036151150720
E-Mail: anmeldung@th-inso.de

Teilnahmebedingungen

Ihre Anmeldung ist mit dem Eingang bei dem Thüringer Verein für Insolvenzrecht und Sanierung e.V. verbindlich. Bis vier Wochen vor der Veranstaltung können Sie sich kostenfrei schriftlich abmelden. Bis eine Woche vor der Veranstaltung können Sie sich gegen die Hälfte der Teilnahmegebühr schriftlich abmelden. Sollten Sie persönlich an der Teilnahme verhindert sein, können Sie einen Ersatzteilnehmer mit Namen und Anschrift benennen. Sollte der Veranstalter gezwungen sein, aus organisatorischen oder sonstigen wichtigen Gründen die Veranstaltung abzusagen, wird Ihnen selbstverständlich die volle Teilnahmegebühr erstattet. Darüber hinaus bestehen keine Ansprüche gegen den Veranstalter, es sein denn, es liegt ein Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit vor. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Anmeldebestätigung und Zahlungsinformationen per Email.

Gebühren

Es gelten die in dem jeweiligen Angebot ausgewiesenen Gebühren.

Vollzahler

285 € - zuzüglich Umsatzsteuer


einschl. Arbeitsunterlagen


Mittagsimbiss und Networking


Keynote Redner


Pausengetränke

Ermäßigt

249 € - zuzüglich Umsatzsteuer


für Mitglieder der IHK, DAV und Anwaltszulassung unter 2 Jahren


einschl. Arbeitsunterlagen


Mittagsimbiss und Networking


Keynote Redner


Pausengetränke

Ort

areba
Steigerwaldstadion_Logo
Veranstaltungsort

Parksaal - Steigerwaldstadion

Im neuen Steigerwaldstadion bietet der Parksaal die perfekten Rahmenbedingungen für unseren Kongress.

Anfahrt zum Veranstaltungsort

ADRESSE
Steigerwaldstadion
Mozartallee 3
99096 Erfurt
PARKEN

Parkplatz beim Sportgymnasium

MEHR INFOS

Rückblick 2019

Bildergalerie 2019

7. Thüringer Tag für Insolvenzrecht und Sanierung

UNSERE PARTNER

Insolvenztag 2020

Thüringer Verein für Insolvenzrecht und Sanierung e.V.
Bahnhofstr. 3, 99084 Erfurt
Tel.: 036151150712
Fax: 036151150720
Der Verein wird vertreten durch den Vorstand, wobei jedes Vorstandsmitglied allein vertretungsberechtigt ist:
Dirk Götze(Vorsitzender des Vorstandes)
Marcello Di Stefano (Stellvertreter des Vorsitzenden)
Ilona Ruschel (Stellvertreter des Vorsitzenden)
Eingetragen beim: Vereinsregister AG Erfurt ( VR 162772)

Datenschutzerklärung     Impressum
© 2020 Thüringer Verein für Insolvenzrecht und Sanierung e.V. / All rights reserved